Grundlegende Sicherheitsregeln

Bei der Zubereitung von Nahrungsmitteln und der Herstellung Ihres Lieblingsgerichts in der Küche ist es Spaß und Spaß, es ist wichtig Folgen Sie den grundlegenden Küchensicherheitsregeln.

Es gibt unzählige Gefahren herumliegen, was zu einem Unfall und einer Verletzung führen könnte. Aus scharfe Messer Das könnte in der Nähe bleiben, wobei sie eine offene Flamme aus dem Ofen oder dem Kochfeld, der Verwendung von Elektrogeräten und sogar Bakterien in Ihrer Küche ausgesetzt werden.

Um sich zu verhindern, dass Sie sich selbst und denjenigen, um Sie herum herumzusehen, ist es wichtig, dass wir Passt auf zu dem, was wir tun, was um uns herum geht (besonders wenn es Kinder in der Nähe gibt), haben Sie ein richtiger Plan und System an Ort und Stelle beim Kochen und haben das Recht Sicherheitsausrüstung.

Küchensicherheitsregeln

Küchensicherheitsregeln

Wenn es um Küchensicherheitsregeln geht, sind hier ein paar kurze Tipps, an denen Sie sich halten können:

1. Tragen Sie immer Schuhe.

Haben Sie jemals ein Messer gefallen oder etwas scharf oder heiß? Sie möchten nicht, dass Ihre Füße freigelegt werden, wenn dies passiert.

Es wird immer empfohlen, Schuhe zu tragen, wenn Sie kochen. Wenn Sie sie eingeschlossen halten, gibt Ihnen diesen zusätzlichen Schutz, egal ob es sich um ein fallendes Objekt, ein defektes Glas, heißes Wasser oder Öl verschüttet.

2. Tragen Sie sichere Kleidung.

Vermeiden Sie lange und backige Kleidung, wenn Sie in der Küche arbeiten oder Schmuck baumeln. Wenn Sie etwas hängen lassen, kann sich etwas von einem Topf mit kochendem Wasser auf eine offene Flamme über dem Herd befinden.

Tops mit montierten Ärmeln oder keine Ärmeln funktionieren am besten. Und halten Sie entzündbare oder synthetische Kleidung als Sicherheitsvorkehrung aus der Küche.

3. Vermeiden Sie Verbrennungen.

HaltenTopfgriffe wandten sich abVon der Vorderseite, um versehentlich den Topf aus dem Ofen auszuschalten, oder von Kindern, die die Griffe ergreifen.

Dies ist viel sicherer, als jemanden, der es vor der Küchenbank oder dem Herd klopft und das Essen fliegt, jemanden zu fliegen und jemanden zu verbrennen.

Haben Sie immer Potholds oder Ofenhandschuhe, die bei der Umschließung von irgendetwas auf dem Kochfeld oder dem Ofen abgeschlossen sind.

4. Vergessen Sie nicht, Ihre Hände zu waschen.

Sie denken, das ist der gesunde Menschenverstand, aber viele Leute vergessen diesen Schritt.

Es ist wichtig, dass Sie Ihre Hände vor und nach dem Kochen in warmes Seifenwasser waschen. Versuchen Sie, Papierhandtücher zu verwenden, um Ihre Hände danach zu trocknen. Geschirrtücher können rohen Fleisch- / Saftrückständen aufweisen, indem er die Gerichte abwischt, und das Trocknen der Hände mit diesem kann zu Lebensmittelvergiftungen führen.

StetsWasch deine HändeBevor Sie mit dem Umgang mit dem Umgang mit Rohmaterial oder Geflügel umgehen, waschen Sie Ihre Hände wieder, bevor Sie andere Zutaten umgehen, um eine Kreuzkontamination zu vermeiden.

Denken Sie auch daran, Wischen- oder Küchenoberflächen und Waschbecken nach dem Kochen zu wischen.

Wasch deine Hände

5. Verwenden Sie verschiedene Hackbretter für Rohfleisch, Früchte und Gemüse.

Es klingt möglicherweise verlockend, das einhackende Brett für alles zu verwenden, um später Reinigungszölle zu erleichtern, aber dies ist eine Verknüpfung, die Sie nicht nehmen möchten.

Mit demselben Hackbrett für Fleisch, Gemüse und Früchte ist ein garantierter Weg, um die ganze Familie krank mit Salmonellenvergiftung zu erhalten.

Es wird empfohlen, ein Hackbrett für Rohfleisch, Geflügel und Meeresfrüchte zu verwenden, und ein weiteres für frisches Obst und Gemüse.

Wenn Sie das gleiche Vorstand verwenden müssen, waschen Sie zuerst das Sauer, um Ihr Obst und Gemüse vorzubereiten, waschen Sie Ihr Schneidebrett gründlich mit Seife und heißem Wasser und bereiten Sie dann Ihr Fleisch vor.

6. Griff heiße Gerichte mit Pflege

Mit heißen Gerichten wirft nicht nur ein Risiko für sich selbst auf, sondern um alle um Sie herum.

Lassen Sie keine Kochplattengerichte unbeaufsichtigt, während der Brenner eingeschaltet ist, und verwenden Sie Ofen-MTs, wenn Sie einen heißen Deckel entfernen, um es zu vermeiden, Ihre Hände zu verbrennen.

Wenn Sie mit kochendem Wasser, füllen Sie es nicht ganz nach oben, da er blasen und fließt, wenn es heiß ist. Und seien Sie achtsam und stellen Sie sicher, dass Sie einen klaren Weg haben, wenn Sie einen Topf mit kochendem Wasser zum Waschbecken bewegen.

IrgendeinVerschüttungen sollten sofort abgewischt werdenum Unfälle zu verhindern.

7. Haben Sie einen Feuerlöscher und wissen Sie, wie Sie es verwenden können.

Die Hauptursache für Brände und Verletzungen im Haushalt tritt beim Kochen auf.

Wenn Sie wissen, wie Sie Ihren Feuerlöscher bei einem Notfall benutzen können, ist in der Nähe von Paramount, da es keine Zeit gibt, um Anweisungen zu lesen, wenn ein Feuer ausgebrochen ist. Es dauert nur Sekunden, bis ein Feuer unkontrollierbar ist.

Erfahren Sie mehr über verschiedene Arten von Bränden wie Fett und elektrischen Feuer. Legen Sie sie niemals mit Wasser aus. Stattdessen ist Ihre beste Wette, sie auszulöschen, ist, Backpulver oder eine Pfannenabdeckung zu verwenden. Das Ersten des Feueres durch Entfernen von Luft ist der beste Weg, um die meisten Brände auszugeben. Ein Feuer in Ihrem Backofen ist am besten mit einem Feuerlöscher ausgestellt, und ein Mikrowellenfeuer kann nur durch Ausschalten des Geräts herausgestellt werden und die Tür geschlossen hält.

8. Kochen mit Kindern in der Küche

Ein großartiger Weg, um mit den Kindern etwas Spaß zu haben, ist es wichtig, ein paar Dinge zu berücksichtigen.

  • Stellen Sie sicher, dass ihr Haar zurückgebunden ist, wenn es lang ist, um es zu vermeiden, dass er irgendetwas auffordert oder ihre Ansicht blockiert.
  • Lehren Sie ihnen, wie wichtig es ist, ihre Hände zu waschen und zu waschen, und wie Sie die Kreuzkontamination beim Umgang mit rohen und gekochten Lebensmitteln vermeiden können.
  • Weisen Sie an, dass alle Töpfe und Pfannen die von ihnen abgewandten Griffe haben sollten, um versehentliche Kämpfe und Unfälle zu vermeiden.

Kochen mit Kindern.

9. Wie man sicher mit Ölen kocht

Öl wird beim Kochen von Fleisch und Gemüse üblicherweise verwendet. Um Verletzungen zu vermeiden, müssen Sie die Öle allmählich erhitzen, um zu vermeiden, dass es vermieden und kleinere Verbrennungen verursacht.

Halten Sie immer ein Auge auf jedes Essen im Ofen oder auf dem Ofen, um Verbrennung zu verhindern, und wenn etwas riecht, und scheint es zu verbrennen, schalten Sie es aus und warten Sie ein paar Minuten, bevor Sie das Essen überprüfen.

Und warten Sie, bevor Sie Ihre Töpfe und Pfannen reinigen, warten Sie, bis sie vollständig abkühlen, bevor Sie versuchen, den Waschen zu waschen und zu reinigen. Viele Menschen verwenden Öle beim Kochen von Fleisch, Geflügel und Gemüse. Um Verletzungen zu vermeiden:

10. Bewahren Sie Ihr Essen richtig auf

Wie Sie Ihr Essen speichern und verwalten lässt, bestimmt letztendlich, wie frisch und sicher das Essen, das Sie am Ende essen, ist und ist ein wesentlicher Bestandteil der Küchensicherheit.

  • Es ist am besten, das Essen innerhalb von ein bis zwei Stunden in Abhängigkeit von Raumtemperatur zu kühlen.
  • Wickeln Sie Fleisch oder halten Sie es sicher, damit es vollständig von anderen Lebensmitteln isoliert ist.
  • Halten Sie die Inhaltsstoffe separat gespeichert, da einige Nahrungsmittel schneller verfallen als andere, und miteinander zu speichern, können den Oxidationsprozess beschleunigt werden.
  • Temperaturempfindliches EssenWie rohes Fleisch, Fische und bestimmte Milchprodukte müssen schnell seinversetzenbevor sie losfahren oder andere Zutaten kontaminieren

    Küchensicherheitsregeln - die Grundlagen und Messer

    Sicherheitsregeln der Messersicherheit.

    Nun, da wir die grundlegenden Küchensicherheitsregeln abgedeckt haben, sind hier ein paar schnelle Regeln, um es sicher zu spielen, wenn es um Messer geht.

    • Halten Sie Ihre Messer scharf von Schärfunghin und wieder. Dumme Messer können Sie rutschen und gefährden, die Kontrolle zu verlieren und sich selbst zu schneiden. Sie, um zusätzliche Kraft und dumme Messer auszuüben
    • Stets Scheibe von deinen Händen abschneiden und beobachten Sie Ihre Fingerspitzen. Wenn Sie beim Schneiden rutschen oder vermissen, möchten Sie nicht, dass Ihre Hand das Messer fängt.
    • Wann Mincing, immer das halten Spitze des Messers auf dem Schneidebrett.
    • Beim Hacken, locken Sie Ihre Finger unter und halten Sie das Essen mit Ihren Fingerspitzen, während Sie Ihre verwenden Knöchel zum Führer. Die Klinge.
    • Steakmesser sind extrem scharf und sind dafür gedacht, Fleisch zu schneiden. Bezahlen Sie immer besonders Vorsicht.
    • Seien Sie nicht versucht, alle Spreads oder Sahnekäse vom Messer abzulenken. Es kann wirklich Ihre Zunge schneiden.
    • Wählen Sie das richtige Messer für die zur Hand. Verwenden eines Fleischspeichers, um einen Apfel zu schälen, ist keine tolle Idee.
    • Stellen Sie sicher, dass Ihre Hackbrett ist sicher. Wenn es keinen Griff hat, legen Sie beim Schneiden ein feuchter Handtuch darunter dar.
    • Niemals etwas freie Hand über das Waschbecken schneiden.
    • Wenn Sie sich mit dem Schneiden zufügen, waschen Sie sich schnell den Schnitt, waschen Sie den Druck an, heben Sie den Schnitt über dem Kopf an, bis die Blutung stoppt, und wenden Sie anschließend Antibiotika-Creme auf und wechseln Sie mit einer Bandage um.

    Abschließend

    Wenn Sie sich sicher bleiben, muss aufmerksam machen, einen Plan in der Küche haben und die richtigen Werkzeuge für den Job haben.

    Bleiben Sie sicher und erhalten Sie die richtigen Werkzeuge für den von den Fachleuten empfohlenen Jobs. Jetzt einkaufen.

    Weiterlesung

    Beschädigen Sie Ihre Messer nicht! 3 Möglichkeiten, sie richtig zu speichern

    Welcher Schneidebrett ist am besten für Ihr Messer? Ein Vergleich.

    Honing und Schärfen von Messern - der Unterschied und warum müssen Sie es tun

    Rust auf Messer - warum es passiert, Tipps & Tricks, um es zu entfernen

    Messer für ein Leben lang - einfache Reinigungsricks

    So schärfen Sie Ihre Messer wie die Profis

    Kitchenmesser-Kaufanleitung (Cheat-Blatt)