Um die Klingen an der Küchenmesser scharf zu halten, ist es unerlässlich, sie von Zeit zu Zeit zu schärfen. Einige Leute entscheiden sich dafür, neue Messer zu kaufen, wenn ihr altes Messerset stumpf wird.

Wenn Sie jedoch die Langlebigkeit Ihrer Messer erheblich erweitern möchten und viel Geld im Prozess sparen, dann ist es gelegentlich geschärft, sie gelegentlich zu schärfen.

Wenn es darum geht, einen Messerspitzer zu kaufen, haben Sie die Möglichkeit, zwischen einem manuellen oder elektrischen Messerspitzer zu wählen. Aber welche passt zu der Rechnung?

Furi-Messer-Schärfer.

Furi Pro Pro Diamant Finger Kompakte Messerschärfer

Handbuch:

Das Tolle an manuellen Shärtern ist, dass sie dem Benutzer die vollständige Kontrolle ergeben - über den Winkel, in dem Sie Ihre Messer schärfen, und mit der richtigen Technik sind Sie für ein konsistentes Ergebnis garantiert.

Der Winkel, in dem Sie Ihre Messer schärfen, ist kritisch, und der Winkel variiert je nach Form und Größe der Klinge leicht. Deshalb haben Sie eine größere Kontrolle über den Winkel, den Sie Ihre Messer schärfen, ein großer Vorteil.

Handbuch Messerschärfer. sind im Allgemeinen weniger teuer. Es gibt natürlich teure manuelle Schärfende da draußen, aber generell, dass sie insgesamt billiger sind, als sie elektrische Gegenstücke sind.

Mit der richtigen Technik und Pflege sind sie oft sicherer, wie Sie die Geschwindigkeit und den Winkel in der Kontrolle verwenden, in dem Sie Ihre Küchenmesser schärfen. Und ob Sie mit einem Whetstein, Schärfstab oder einem anderen Schärfgerät schärfen, ist es eine nützliche und bequeme Fähigkeit, zu haben.

Es gibt jedoch einen Nachteil an manuelle Schärfeln. Sie benötigen viel mehr Anstrengungen Ihres Teils und der Messerschärfvorgang dauert länger. Und im Allgemeinen eignet es sich nicht für das Schärfen von gezackten oder gewellten Klingen.

Pro Sekunde?

  • Gibt dem Benutzer eine größere Kontrolle über den eingesetzten Winkel
  • Eine manuelle Schärfeinrichtung ist in der Regel viel günstiger
  • Sie eignen sich hervorragend für Küchenmesser
  • Sicher, wenn Sie den Winkel und die Geschwindigkeit steuern, in der Sie Ihre Messer schärfen
  • Manuelle Schärfvorrichtungen sind in der Regel kleiner, leichter und tragbarer
  • Es ist eine praktische Fähigkeit, es Ihnen ermöglichen, Ihre Messer jederzeit an jedem Ort zu schärfen

Verhältnis

  • Erfordert mehr Aufwand vom Benutzer während des Schärfvorgangs
  • Dauert länger als elektrische Spitzer
  • Nicht geeignet für gezackte / gewellte Randmesser

KitchenIQ-Winkel-Anpassungs-E-Messer-Spitzer

Kitcheniq Pro Winkel elektrischer Messerschärfer

Elektrische Messerschärfer:

Für Einzelpersonen, die einen No-Hor-Ansatz wünschen, schaffen es einen schnellen Ansatz; Elektrische Schärfer machen einen fantastischen Job.

Es ist nicht notwendig, etwas manuell zu tun; Diese Schärfer arbeiten automatisch und können Ihnen große Ergebnisse bieten, um Ihre Klingen in der Tip-Top-Form zurückzubringen. Sie müssen nur das Gerät einschalten und der Rest alles wird automatisch passieren. Diese anspruchsvollen und gut entwickelten Messerschärfer sind praktisch und sehr einfach zu bedienen.

Um dieses Gerät verwenden zu können, schalten Sie einfach das System ein und legen Sie das Messer in einen dedizierten Steckplatz. Sie ziehen dann die Klinge sorgfältig auf Sie auf, während Sie den Hub mit der Klingenspitze beenden. Dieser Prozess wird im Allgemeinen zwei- bis dreimal wiederholt, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Obwohl sie mit einem lieberen Preis kommen, für den Komfort, die Geschwindigkeit, die Benutzerfreundlichkeit und die Fähigkeit, alle Arten von Küchenmesser (einschließlich gezahnter / gewellter Klingen) zu schärfen, sind sie der goldene Schlüssel für jemanden kurz oder Zeit und Wünscht, dass ein NEW-Aufhebens, ein tolles Ergebnis garantierter Ansatz.

Pro Sekunde?

  • Ein kurzer Weg, um Ihre Küchenmesserklingen zu schärfen
  • Wenn Sie nicht genau wissen, was Sie mit einem manuellen Spitzer tun, führen elektrische Messerschärfer im Allgemeinen besser, wenn es darum geht, die Schärfe einer Klinge wiederzubeleben
  • Muss leichter zu verwenden, da es keine Mühe für Ihr Teil oder jede Technik erfordert
  • Sie arbeiten mit allen Arten von Küchenmesser zusammen, einschließlich gezahnter / gewellter Kanten

Verhältnis

  • Sie fühlen sich nicht wie bei der Kontrolle, wie Sie mit einem manuellen Messerschärfer
  • Sie kommen mit einem teureren Preis

Tojiro Whetstone Messerschärfer

Manuelle Messerschärfung mit einem Whetstone

Abschließend

Sowohl manuell als auch elektrisch Messerschärfer. Haben Sie ihre Stärken und Mängel, die Sie alle verwenden, hängt davon ab, wie viel Sie bereit sind, zu zahlen und wie viel Kontrolle und Mühe, in der Sie bereit sind, einzugeben.

Weitere Informationen zu den Prozess- und Schritten, um bei der Verwendung eines manuellen Spitzers zu ergreifen, klicken Sie auf hier.